BSV "Friesen 1895" e.V.

Gesundheitssport bei den Friesen

Prävention und Rehabilitation

Zahlreiche Studien zeigen, dass durch ein regelmäßiges moderates Training die Gesundheit und das Wohlbefinden gesteigert werden können. Gesundheitsförderung und -prävention durch Sport sind für den BSV Friesen e.V. ein Schwerpunktthema – nicht zuletzt auch angesichts des demografischen Wandels im Bezirk Tempelhof-Schöneberg.

 

Zu wenig Bewegung oder einseitige Belastungen im Alltag sind der häufigste Grund für die Entstehung von Beschwerden und Krankheiten.

Das Thema Sport und Gesundheit wird gesellschaftlich immer bedeutsamer. Darauf hat der BSV "Friesen 1895" e.V. seit seiner Gründung "Sport und Gesundheit“ reagiert. Dieser will die Voraussetzungen für eine strukturelle und flächendeckende „Versorgung“ von gesundheitssportlichen Angeboten im Bezirk Tempelhof-Schöneberg verbessern. 

Denn regelmäßiges qualifiziertes Sporttreiben wirkt dem Bewegungsmangel entgegen und kann die sogenannten Zivilisationskrankheiten vorbeugen, wie z.B. Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen jeglicher Art bzw. Funktionsstörungen, Herz-Kreislauferkrankungen, Adipositas, Diabetes, Krebserkrankungen, negativer Stress oder Osteoporose.

 

Für alle Anfragen und Informationen bezüglich Gesundheitssport und unserem neuen Angebot Präventionssport nach §20 SGB V - beim BSV Friesen 1895 e.V. wenden Sie sich bitte telefonisch an uns - zu den Telefonzeiten der Geschäftsstelle immer Dienstag und Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr.

Oder per E-Mail bitte an: gesundheitssport@bsv-friesen.de

 

Aufgrund der allgemeinen Situation sind auch unsere Trainingsangebote im Gesundheitsbereich ausgesetzt worden. Aber sobald es die Situation erlaubt, werden unsere Angebote wieder für Sie zur Verfügung stehen. Bleiben Sie gesund und halten Ihrem Verein die Treue.